www.nuklearmedizin-fulda.de + www.diagnostikum-nuklearmedizin.de

Herzlich willkommen!






Diagnostikum Nuklearmedizin 
Dr. Körber und Kollegen
Überörtliche Gemeinschaftspraxis für Nuklearmedizin

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Praktizierende Ärzte

Dr. med. C. Körber
Dr. med. N. Körber-Hafner
Prof. Dr. Dr. med. R. Bauer

Prof. Dr. Dr. med. R. Bauer versorgt die Patienten in der Praxis in Gießen am Gesundheitszentrum Martinshof. 
Anmeldungen können telefonisch in Gießen 0641 97190170 oder in Fulda 0661 77945 entgegengenommen werden.

Praxis in Fulda

Dalbergstraße 22
36037 Fulda
Telefon: 0661 77945
Telefax: 0661 70644
mail@nuklearmedizin-fulda.de oder 
mail@diagnostikum-nuklearmedizin.de
Informationsseiten:
www.diagnostikum-nuklearmedizin.de und
www.nuklearmedizin-fulda.de

Wir sind umgezogen! 

Ab Montag, den 26.10.2015 finden die Sprechstunden im Ärztehaus Altstadt-Carree statt. Weiterhin sind wir unter der bereits bekannten Telefonnummer 0661 77945 erreichbar.

Die neue Anschrift lautet:

Diagnostikum Nuklearmedizin
Dr. Körber und Kollegen
Dalbergstraße 22
36037 Fulda.

    

Weitere Standorte in Gießen, Lauterbach, Rotenburg, Fulda

Gesundheitszentrum Martinshof, Liebigstraße 20, 35392 Gießen
Eichhofkrankenhaus Lauterbach, Eichhofstraße 1, 36341 Lauterbach
Herz-Kreislauf-Zentrum (HKZ) Rotenburg, Heinz-Meise-Straße 100, 36199 Rotenburg
Wir haben unsere Praxis in Rotenburg ab dem 01.07.2013 in die Räumlichkeiten des Herz-Kreislauf-Zentrums (altes Personalhaus) verlegt.
Gesundheitszentrum am Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda, Gerloser Weg 23a, 36039 Fulda

Sprechzeiten und Terminvereinbarungen

Sprechzeiten in der Praxis in Fulda:
Montag und Dienstag von 8.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch von 8.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Weitere Standorte:
Alle anderen Terminvereinbarungen an den jeweiligen Standorten erfolgen nach telefonischer Vereinbarung unter der zentralen Telefonnummer 0661 77945.

Befundabfragen

Zu jeder Untersuchung wird ein schriftlicher Befund erstellt und der zuweisenden Arztpraxis übermittelt. In der Regel dauert dies bei den Organuntersuchungen (alle Untersuchungen außer Schilddrüsenuntersuchungen) ca. 3 Tage. 
Befundabfrage Schilddrüse: 8 bis 10 Tage nach der Untersuchung.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Untersuchungstermin mit:

aktueller Medikamentenplan, ggf. Vorbefunde, Überweisungsschein, Versichertenkarte

Leistungsspektrum

Die Praxis bietet sämtliche diagnostische und therapeutische Verfahren der Nuklearmedizin an:

Schilddrüsensprechstunde
Diagnostik (Skelettszintigraphie, Herzszintigraphie, Nierenszintigraphie, Lungenszintigraphie, Darstellung der Wächter-Lymphknoten, Hirnszintigraphie, Entzündungsdiagnostik, Onkologische Diagnostik, uvm)
Therapie (Radiosynoviorthese, Schmerztherapie von Skelettmetastasen, Mikrowellenablation)
Labor (RIA Labor, Einsendelabor)
Weitere Informationen zur Vorbereitung und Dauer der Untersuchungen finden Sie auf:

Erweitertes Leistungsspektrum
Die Praxis ist u.a. Mitgleid im Gesundheitsnetz Osthessen (GNO). Das Leistungsspektrum kann um folgende Untersuchungen/ Therapien erweitert werden:

Lichttherapie, Ozontherapie, Magnetfeldtherapie
Knochendichtemessung (Osteodensitometrie)
Weitere Informationen auf den Seiten des GNO (Link).

Diese Untersuchungen werden im Zentrum Vital (gegenüber dem Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda) durchgeführt. Anschrift: Gerloser Weg 20, 36039 Fulda.
Für Terminvereinbarungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Qualitätssicherung

Nuklearmedizin wendet radioaktive Stoffe zur Diagnostik und Therapie am Menschen an. Die Funktionsdiagnostik der einzelnen Organsysteme steht in diesem Fach im Vordergrund. Dabei ist uns der Strahlenschutz besonders wichtig. Die Untersuchungen werden so durchgeführt, dass für den Patienten eine nur geringe Strahlenbelastung entsteht. Dies wird durch regelmäßige Kontrollen des TÜV sichergestellt.

Mitgliedschaften

Fachgesellschaften
Deutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin www.nuklearmedizin.de
European Association of Nuclear Medicine www.eanm.org
Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie www.endokrinologie.net
European Thyroid Association www.eurothyroid.com
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin www.dgim.de

Ärztenetze
Gesundheitsnetz Osthessen www.gesundheitsnetzosthessen.de
Ärztenetz Gießen www.ängie.de